Willkommen auf der Seite "Heilwelten" von Lothar Schalkowski

Ich bin umgezogen. Neue Adresse unter Kontakt

Unheilbar - für wen?
Buchvorstellung Impfen

Wodurch entsteht Krankheit?

Durch falsche Denk- und Glaubensmuster sowie Missachtung der universellen Lebensregeln.

Wodurch entsteht Heilung?

Durch Ersetzen der falschen Denk- und Glaubensmuster durch richtige und Beachtung der universellen Lebensregeln. Deshalb gehört zu jeder Heilung eine Aufklärung über die universellen Lebensgesetze. Denn es ist nicht der Arzt oder Heiler, der heilt, sondern die heilende Schwingung des Universums.

Bekenntnis eines Kranken

Sprich diese Sätze als tägliches Gebet und lasse alle negativen Denk-, Glaubens- und Verhaltensmuster los.

ICH BIN ein göttliches Wesen und Teil der Schöpfung.

Ich gestatte der Kraft, die das ganze Universum zusammenhält und jedem Wesen und Ding seine einzigartige Form und Schönheit verleiht, meinen Geist und Körper zu durchströmen und die göttliche Ordnung in mir wieder herzustellen.

Die Vorstellung, unvollkommen und krank zu sein ist Ausdruck meines begrenzten Denkens und ich lasse diese Vorstellung hier und jetzt los. Stattdessen bin ich mir bewusst, dass ich kraft meiner Gedanken meine Realität selbst erschaffe und richte meine Gedanken dementsprechend nur auf Dinge aus, die meinem höchsten Wohl und dem Wohl der Menschheit dienen.